Hilfe für ukrainische Flüchtlinge


Spendenaufruf des Vereins der Freunde der Stiftung Kulturgut hansischer Städte e.V.

Anfang März 2022 haben die Bankenbrüderschaften des Artushofes zu Danzig in Lübeck eine erfolgreiche und unbürokratische Spendenaktion zugunsten der rasch steigenden Zahl ukrainischer Kriegsflüchtlinge in Danzi gestartet. Bislang wurden mit breiter Beteiligung bereits 34.250 EURO an Spenden verzeichnet.  

In den ersten vier Wochen der Aktion konnten wir für die Flüchtlingshilfe in Danzig 34.250 EURO bereitstellen. Weitere  Finanzhilfen sind dringend erforderlich, weil die Zahl an Flüchtlingen täglich ansteigt. Wir bitten Sie herzlich, die  Flüchtlingshilfe in Danzig mit Ihrer Spende zu unterstützen. ;Jeder Euro zählt und hilft direkt vor Ort.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Download Spendenbrief Aktualisiert Danziger Bankenbrüder_Mai 2022


SPENDENKONTO: Verein der Freunde der Stiftung „Kulturgut hansischer Städte“ e.V.
IBAN: DE36 2307 0700 0890 2785 00 Betreff: Hilfe für Danziger Hilfe

Ihre Spende ist gemeinnützig und kann steuerlich geltend gemacht werden, entsprechende Bescheinigungen werden ausgestellt.


Ansprechpartner:

Bent Sternfeld
Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Kulturgut Hansischer Städte
bent.sternfeld@gmail.com
tel.+49 (0)151 1187 8312

André Esperling
Vorsitzender des Vorstands des Verein der Freunde der Stiftung „Kulturgut hansischer Städte“ e.V.
andre.esperling@hotmail.de
tel.+49 (0)157 5120 2119

Geschäftsstelle:
c/o Christian Sellin
Stresemannstraße 15
23564 Lübeck

Website des Vereins der Freunde der Stiftung Kulturgut hansischer Städte e.V.