Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022

Wer diesen Raum zum ersten Mal sieht, ist überwältigt. Seine anspruchsvolle, sich über alle Seiten und die Decke hinziehende geschnitzte und mit Intarsien ausgeschmückte Holzvertäfelung gilt als eines der seltenen original erhaltenen Raumkunstwerke, ja als Paradigma bürgerlicher Raumkunst der deutschen Renaissance.

Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022 öffnet die Kaufmannschaft zu Lübeck dieses Zimmer für die Öffentlichkeit.

Gleichzeitig wird das im April erschienene Buch von Dr. Karen Michels Der verborgene Schatz - Das Fredenhagenzimmer zu Lübeck offiziell vorgestellt.

Die Buchvorstellung mit anschließender kurzer Führung: 11.09.2022, 11 Uhr. Um Voranmeldung unter info@kaufmannschaft.de wird gebten, da die Plätze begrenzt sind.

Achtung: Alle Führungen sind bereits ausgebucht!

Weitere Führungen finden um 13:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr statt (nur mit Voranmeldung).

Zu den Führungen können aufgrund der Raumgröße nur jeweils 5 Personen zugelassen werden. Eine Anmeldung zu den Führungen ist daher Voraussetzung. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter info@kaufmannschaft.de unter Angabe der gewünschten Uhrzeit, des Namens und Telefonnummer an, damit ggf. ein Rückruf erfolgen kann, falls die gewünschte Uhrzeit bereits ausgebucht ist.

Das Buch können Sie auch z. B. in der Buchhandlung u. Antiquariat Arno Adler, Hüxstraße 55, kaufen.