Thomas-Fredenhagen-Preis 2021

Die diesjährigen Preisträgern des Thomas-Fredenhagenpreises der Kaufmannschaft zu Lübeck sind Herrn Dr. Ralf Brinkmann und Herrn Prof. Philipp Rostalski.


Übergeben wurde Ihnen der Preis von von Herrn Dr. Dietrich Dehnen für die Hans-Heinrich Otte-Stiftung und Herrn Axel Blankenburg von der Kaufmannschaft zu Lübeck.

Herr Dr. Brinkmann wurde für seine langjährigen Verdienste in zahlreichen Projekten und für innovative Ideen zur Entwicklung von Lasertherapien an der Netzhaut des Auges geehrt. 

Herr Prof. Rostalski hat als Direktor des Instituts für Medizinische Elektrotechnik (IME) mit der Ansiedlung eines universitären Instituts auf dem Gelände der Firma Dräger im Jahr 2015 ein bisher beispielloses Leitprojekt zur Förderung des Technologietransfers in der Region umgesetzt und nachhaltig etabliert. Hierfür erhielt er einen Sonderpreis.

Wer detailliertere Informationen zu den Leistungen der beiden Herren erfahren möchte, kann dies unter folgendem Link auf der Homepage der Universität zu Lübeck nachlesen: https://www.uni-luebeck.de/thomas-fredenhagen-preis-der-kaufmannschaft-zu-luebeck